Anleitung: Domainumzug ohne Rankingverluste

Viele Kunden fragen sich, wie man einen Domainumzug von einer auf die andere Domain am besten gestaltet, ohne dass die bereits erreichte Sichtbarkeit in den Suchmaschinen dabei verloren geht. Um diese wiederkehrende Frage zu beantworten habe ich eine Anleitung als PDF erstellt, die ich hiermit zur Verfügung stellen möchte.

Beispiel eines erfolgreichen Domainumzugs

Ein schönes Beispiel, das beweist wie gut es funktioniert, ist mein eigener Umzug von seokai.com auf die search-one.de:

Domainumzug von seokai.com auf search-one.de

Sichtbarkeitsentwicklung seokai.com & search-one.de

Inhaltsverzeichnis

Diese Anleitung hilft Ihnen dabei, Ihren anstehenden Domainumzug ohne größere Ranking-Verluste bei Google durchzuführen. Ziel ist es, sog. “404 (Nicht gefunden)”-Fehler und verwirrende bzw. fehlerhafte Umleitungen zu vermeiden, wenn der Google-Bot einem Link zu ihrer alten Webseite folgt.

Anleitung - Domainumzug ohne Rankingverluste

  • Hinweise
  • Vorbereitungen
  • Adressänderung bei Google anmelden
  • Google Konto vorhanden?
  • Webseite bei den Webmaster Tools verifizieren
  • Adressänderung mitteilen
  • 301-Weiterleitung einrichten
  • Verlinkungen aktualisieren
  • Weiterleitungen überprüfen
  • Umzug überprüfen

Jetzt kostenlos herunterladen

Für einen Tweet oder einen Facebook Like, können Sie das kostenlose PDF “Anleitung: Domainumzug ohne Rankingverluste” sofort herunterladen.

Hinweis

Sollte der Domainwechsel gleichzeitig mit einem Relaunch oder Wechsel des Content Management Systems verbunden sein, ergeben sich weitere Fallstricke. Hierbei können wir Sie gerne individuell Beraten und bei Ihrem Relaunch begleiten.

Fragen Sie jetzt bei uns an!

Gefällt ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn doch :)

Kai SpriestersbachAnleitung: Domainumzug ohne Rankingverluste