WMF: Ich als Kind

Heute wird es mal ein wenig persönlicher. Im heutigen Webmaster Friday geht es um Erinnerungen: Wie war das, als man ein Kind war? Was hatte man für Werte, was für Ziele?

Wie ich zum SEO wurde habe ich bereits hier ausführlich geschildert, hier soll es um mich als Kind gehen:

Lange Zeit hatte ich keine wirkliche Vorstellung davon, was ich einmal werden wollte. Maschinenbauingenieur klang gut und da ich Lego liebte und gerne Handwerklich arbeitete und Konstruktion spannend fand, landete ich dann auch im Studium Wirtschaftsingenieurwesen, das sich dann allerdings als das Falsche heraus stellte.

Ich wollte nie reiner Programmierer werden und habe daher lange die Informatik gemieden, über den Umweg Gestaltung, Design bin ich schließlich im Online Marketing gelandet und kann so meine technische Expertise mit den Usability/CRO Fähigkeiten im Bereich SEO voll ausspielen.

Meine erste Webseite hatte ich 1998. Damals gab es bei gulli.com noch eine Liste mit schicken Scripten, um die Werbung auf den üblichen Freehostern auszuhebeln. Die erste Domain die ich registriert habe war 1999 www.deine-mutter.de Jaja, ich war jung! Damals waren noch soooo viele schöne Keyword-Domains frei und das Registrieren war bei Freedoms sogar kostenlos!!! Seufz. Immerhin bin ich über die Domain auf die Möglichkeiten der Monetarisierung im Internet gestoßen (AdSense und Layer-Ads :D) und schließlich im SEO angekommen. Früher war das Ziel den Besucherzähler nach oben zu treiben, dass die Links auch das SEO-Ranking beeinflusst, war mir 2000 noch nicht klar

Fotos

Kai beim Hockey spielen

Sport war lange Zeit mein Lieblingshobby, bis ich den ersten Computer in den Fingern hatte.

Kai frech

Als Kind war ich sehr sehr sehr neugierig und frech. Ich wollte mir nichts vorschreiben lassen, Grenzen selbst erkunden und musste alles erst selbst ausprobieren, bevor ich irgendwas geglaubt habe. Der kleine Forscher und Träumer war schon immer in mir

In Steve Jobs’ Worten:

Bleib hungrig! Bleib ein Kindskopf und Träumer!

Bleiben Sie Up to Date in Sachen SEO!
Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalten regelmäßig interessante Artikel, Tools und Angebote per E-Mail.
Und keine Angst, ich mag Spam ebenso wenig wie Sie und gebe Ihre E-Mail Adresse garantiert nicht weiter!