10 Dinge, an denen du merkst, dass du ein echter SEO bist!

Pünktlich zum SEO-Sommerloch 2010 dachte ich mir, wären ein paar humorigere Töne doch genau richtig. Hier ist die nicht ganz ernst gemeinte Liste der 10 Dinge, an denen du merkst, dass du ein echter SEO bist:

Bist du ein echter SEO?

Und hier die 10 Dinge, an denen du merkst, dass du ein echter SEO bist!

  1. Wenn du irgendwo Zwillingen begegnest, musst du spontan an Duplicate Content und den Canonical Tag denken, statt dir einen Dreier mit ihnen zu wünschen!
  2. Du hast schon in der Schule Keywords anstatt Vokabeln gelernt!
  3. Süße Mädels fragst du nicht nach der Telefonnummer sondern nach einem Link!
  4. PPC bedeutet für dich nur „Porn, Pills & Casino“!
  5. Bei einem Räumungsverkauf in der Stadt, versuchst du als erstes deren expired Domain zu snappen!
  6. Du bescheißt lieber deinen Merchant, als deine Frau!
  7. Mediadonis ist der erste Superheld, der dir spontan einfällt!
  8. Du ärgerst dich, weil die meisten Formulare nur ein Feld für URLs bieten!
  9. Du schmierst Toilettenwände mit Domainnamen statt Telefonnummern voll!
  10. Du freust dich, wenn du von jemandem gelinkt wirst!

Fallen dir noch weitere Punkte ein? Dann ab in die Kommentare damit!

No votes yet.
Please wait...

Comments 15

  1. connie

    jo, sehr nett! Schliesse mich dem kommentar von seolegende an – bis auf mediadonis 100% d’accord. Und den googlehupf backe ich für die nächste Geburtstagsparty mit blauen, roten, gelben und grünen Smarties

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *