Mache Dein Pflichtpraktikum im Bereich E-Commerce in Remote Work bei SEARCH ONE

Bist Du aktuell auf der Suche nach einem interessanten Praktikumsplatz für das kommende Semester? Interessierst Du Dich für digitale Geschäftmodelle, Online-Marketing und die Entwicklung erfolgreicher Online-Projekte? Idealerweise hast Du bereits erste Praxiserfahrung mit Hosting, WordPress, Automatisierung von UI-Tests oder SEO gesammelt? Dann bewirb Dich jetzt bei mir, Kai Spriestersbach!

Ich biete im kommenden Wintersemester 2020 einen Remote-Praktikumsplatz für die begleitete Praxisphase im Bachelor-Studiengang E-Commerce in Vollzeit an.

Bewerben können sich alle Studierenden aus dem Studiengang E-Commerce, die die entsprechenden Voraussetzungen für die Praxisphase erfüllen. (mind. 90 ECTS-Punkte)

Remote Work als Default – Ich bin digitaler Unternehmer

Ich habe mich als digitaler Unternehmer bereits vor der Corona-Krise auf Remote Work eingestellt und arbeite seit mehreren Jahren mit Partnerunternehmen, Dienstleistern und Freelancern auf Projektbasis erfolgreich über das Internet zusammen. Daher kann ich in der aktuellen Situation, guten Gewissens das Praktikum vollständig in Remote Work anbieten.  Das bedeutet, das gesamte Praktikum kann über mobiles Arbeiten geleistet werden. Die Zusammenarbeit mit mir, anderen Freelancern, Dienstleistern oder Kunden erfolgt über Video-Konferenzen, E-Mail-Kommunikation, Live-Chats und andere technische Hilfsmittel. Sollte es die Lage zulassen, kann die Einarbeitung zu Beginn des Praktikums auch vor Ort in Collenberg oder einem Co-Working-Space in Würzburg erfolgen.

Ablauf, Schwerpunkt und Dauer des Praktikums

Zunächst lernst Du meine unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche kennen und siehst, welche Projekte und Pläne bereits existieren. Dies soll Dir dabei helfen, Deine persönlichen Interessen, Talente und Fähigkeiten mit dem Aufgabenfeld abzugleichen. Gemeinsam legen wir anschließend Deine Schwerpunkte fest. Dadurch hast Du die Chance, Dich in interessante Themenbereiche hineinzuarbeiten, Konzepte aktiv mitzugestalten und Dein Know-How auf ein neues Level zu bringen.

Als Praxis-Projekt bist Du an der Erstellung und dem Launch einer neuen Online-Plattform beteiligt. Das heißt, du lernst, wie man eigenverantwortlich ein erfolgreiches Web-Projekt auf bzw. ausbaut und wirst dabei durch mich und erfahrene Dienstleister in der Planung, Implementierung, Einführung und dem Testing unterstützt. Je nach Interessensschwerpunkt kannst Du Dich mit den Themen User Experience, Programmierung, Automatisierung oder Vermarktung intensiv auseinandersetzen. Idealerweise übernimmst Du die Funktion des Projektleiters und treibst die Entwicklung eigenverantwortlich voran.

Die Dauer beträgt nach FHWS-Vorgabe mindestens 20 Wochen in Vollzeit und kann bei gegenseitigem Einverständnis auf die Maximaldauer von 26 Wochen verlängert werden. Eine anschließende Beschäftigung als Werkstudent ist möglich.

Anforderungen

  • Du bist neugierig, motiviert und hast Spaß daran Dich in neue Themen einzuarbeiten.
  • Du kannst selbständig, verantwortungsbewusst und strukturiert von zuhause oder unterwegs an einem Projekt arbeiten.
  • Du willst interessante Produkte und komplexe Projekte eigenständig voranzutreiben.
  • Du erfüllst alle Voraussetzungen für die Praxisphase der FHWS im 5. Semester
  • Idealerweise hast Du bereits erste Erfahrungen im Bereich Online-Marketing, SEO, Affiliate-Marketing, WordPress, Web-Programmierung, Interface-Testing, Hosting oder User Experience / CRO gesammelt.

Das biete ich Dir

  • Eine faire Vergütung. Die Bezahlung ist individuell und richtet sich insbesondere nach Deinen Fähigkeiten und Deiner Erfahrung.
  • Die Mitarbeit in einem digitalen Einzelunternehmen mit flexiblen Strukturen und innovativen Arbeitsprozessen.
  • Einer der erfahrensten SEOs in Deutschland als Dein Ansprechpartner.
  • Ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessionellen Team.
  • Interessante Aufgaben, fachliche Herausforderungen und jede Menge Platz für eigene Ideen.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Über das Unternehmen

SEARCH ONE ist das Unternehmen von Kai Spriestersbach. Seit 2004 erstellt und betreibt dieser Web- und Software-Projekte als Affiliate Publisher. Darüber hinaus berät er ausgewählte Kunden bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie im Bereich technischer Suchmaschinenoptimierung und hält Vorträge auf Online-Marketing Konferenzen. Aktuell arbeitet er gemeinsam mit Partnern an einer innovative E-Learning Plattform für die Aus- und Weiterbildung von Fachkräften im Online Marketing. An der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt ist er als Lehrbeauftragter im Fach „SEO in der Praxis“ tätig.

Kontakt

Deine aussagekräftige Bewerbung schicke bitte per E-Mail an: kai@search-one.de.
Bei Fragen vorab, kannst Du Dich ebenfalls per E-Mail an mich wenden.

Weitere Informationen über mich findest Du hier: https://www.search-one.de/kai-spriestersbach/. Meinen persönlichen Werdegang habe ich übrigens im Artikel Wie wird man eigentlich SEO? ausführlich beschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.