SEO-Seminare und Schulungen

Know-How Transfer pur: Unsere SEO-Seminare sind speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Schulungen und können im Rahmen ihrer beruflichen Weiterbildung dazu beitragen, sowohl ihr vorhandenes Fachwissen zu vertiefen, als auch in neuen Bereichen erstes Wissen anzueignen. Unsere Seminare vermitteln fach- und praxisbezogenes Wissen im Bereich Suchmaschinenoptimierung in kleinen Gruppen (Je nach Platzangebot und Thema maximal 12 Teilnehmer je Seminar) und damit interaktiv und individuell.

Sie können entweder ein SEO-Seminar aus der angeboten Liste auswählen und nach freien Plätzen fragen, oder Sie nennen mir Ihre Anforderungen und ich erstelle ein individuelles und auf Sie zugeschnittenes Inhouse Seminar. Somit können wir detailliert auf bereits durchgeführte Maßnahmen, Ihre konkreten Herausforderung im Bereich Suchmaschinenoptimierung und den aktuellen Kenntnisstand Ihrer Mitarbeiter eingehen.

Vom Einsteiger bis zum SEO-Profi – Wir bieten Ein- oder Mehrtages-Seminare für jedes Suchmaschinenoptimierer-Level an.

Technical SEO Seminar bei 121WATT in Hamburg
So sieht es beispielsweise bei einem meiner kleineren Technical SEO Seminare mit nur 6 Teilnehmern bei der 121WATT in Hamburg aus.

Das SEO-Basics Seminar – Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung

Die Suchmaschinenoptimierung ist eine der effizientesten Disziplinen in Online-Marketing. Insbesondere die Suchmaschine Google bietet mit ihrer gigantischen Reichweite die Möglichkeit, ganz gezielt Nutzer über relevante Suchbegriffe auf Ihre Webseite zu holen. In diesem Seminar zeige ich Ihnen die Grundlagen der Suchwortrecherche und wie sie die Begriffe auswählen, die Ihnen die meisten Interessenten liefern.

Ebenfalls lernen Sie als Teilnehmer, wie Suchmaschinen funktionieren und wie sich daraus die Maßnahmen und Strategien der Suchmaschinenoptimierung ableiten. Anschließend zeige ich Ihnen, wie Sie onPage Ihre Webseite optimal für Suchmaschinen aufbereiten und offPage die notwendige Relevanz für eine gute Positionierung erreichen. Auch aktuelle Themen wie die Google-Updates, strukturierte Daten und Voice Search werde ich Ihnen verständlich erklären, damit Ihr Erfolg nachhaltig und langfristig ist.

Die Basis SEO-Schulung ist für Einsteiger ebenso geeignet, wie für Professionals aus anderen Bereichen, die Ihre SEO-Kompetenz ausbauen möchten. Fragen Sie einfach nach freien Platzen!

Beispiel Agenda eines Basic SEO-Seminars

  • Herausforderung SEO
    • Historie der Suchmaschinen
    • Updates der letzten Jahre
    • Future of SEO: Things statt Strings
    • 200 Faktoren in der Suche -> Was zählt wirklich?
    • Brands und SEO – Wieso Google Marken liebt
    • Nachhaltige Optimierung – Nutzersignale als Rankingfaktor
  • SEO Tools – Sichtbarkeit bei Google
    • Sichtbarkeitsindizes und Ranking-Monitoring
    • Personalisierte + Lokalisierte Suche: Eindeutigkeit von Rankings
    • Erfolgsmessung im SEO – Welche KPIs eignen sich?
    • Konkurrenz im SEO: Äpfel und Birnen
    • Stärken nutzen und Schwächen kompensieren
  • Strategisches Keywording
    • Sucharten: Transactional, Informational, Navigational
    • Die wichtigsten Tools: Suchvolumen und Keyword-Cluster
    • Priorisierung von Keywords: Long Tail vs. Short Tail
    • Ranken für Themen statt für Keywords
  • OnPage Optimierung – Content is King
    • Crawling, Indexierung und Ranking
    • Seitentitel + Meta-Beschreibung
    • Mythen: Keyword Dichte
    • WDF * IDF – Termgewichtung
    • Textumfang und Nutzerzufriedenheit
    • Semantik + Schema.org
    • Bilder-SEO + Video-SEO
    • Flash Seiten
  • Informationsarchitektur
    • Konzeption aus UX Sicht
    • Interne Verlinkung
    • Integration von SEO
  • Relaunch SEO & Qualitätsmanagement
  • Linkbuilding und digitales Branding
    • Das Problem von klassischen Linkaufbau
    • Natürliche Linktexte und Linkspam
    • Mitbewerber kauft Links, was tun?
    • Best Practices: Linkaufbau per Content Marketing
    • Strategisch: Verbindung von PR und SEO
    • Zukunft des Linkbuldings: Implied Links und Co-Citations

Technical SEO-Seminar

Die technischen Anforderungen im Bereich SEO zu verstehen und zu beherrschen, ist das Ziel dieser Schulung. Ich zeige Ihnen, wie Ihre Seite aufgebaut sein sollte, um diese von den Suchmaschinen möglichst effizient crawlen und indexieren zu lassen.

Dabei lernen Sie nicht nur stumpf die Best Practices „nachzumachen“, sondern entwickeln die Fähigkeiten eigene Lösungen zu finden. Hierfür ist ein echtes Verständnis der Web-und Suchmaschinen-Technologien extrem wichtig!

Daher gehen wir auf technische Hintergründe der Web-Technologien und Web-Entwicklung ein und vertiefen insbesondere die SEO-relevanten Punkte, wie z.b. HTML, http-Statuscodes, 301- und 302-Weiterleitungen, URLs, den Umgang mit Fehlerseiten, Siloing und Page-Rank-Sculpting in der internen Verlinkung. Die Möglichkeiten der htaccess und robots.txt im Praxiseinsatz erkläre ich ebenso, wie das strukturierte Markup für Rich Snippets in den Suchergebnissen. Außerdem beleuchten wir das Thema Ladezeiten in Zusammenhang mit deren Einfluß auf Ihre Rankings und ich helfe Ihnen dabei, Fehler bei einem geplanten Relaunch zu vermeiden.

Das Technical-SEO-Seminar richtet sich insbesondere an Entwickler und Projektleiter, die die Technik beherrschen müssen, um den SEO-Erfolg nachhaltig zu sichern.

So könnte Ihr Technical SEO-Seminar ablaufen:
Nach einer kurzen Einführung und Vorstellung, klären wir Organisatorisches und Sie Lernen den Referenten sowie die anderen Teilnehmer kennen. Anschließend besprechen wir die Frage, wieso wir uns eigentlich noch mit technischem SEO beschäftigen müssen, wenn Google doch so schlau ist und alles selbst versteht. Sie entwickeln außerdem ein grundlegendes Verständnis was eigentlich im Hintergrund ihrer Webseite und der Suchmaschine passiert und können so Ihren Entwicklern und Mitarbeitern in Zukunft besser erklären, was Sie für einen Erfolg im SEO wirklich brauchen und wieso.

Beispiel Agenda eines Technical SEO-Seminars

    • Grundlagen der Web-Technologie
      • HTML
        • DOM = Document Object Model im Browser
        • Aufbau und Elemente
        • Einbindung von internen und externen Ressourcen (Bilder, CSS, JS, Fonts, etc.)
      • HTML5 – Brauchen wir das eigentlich im SEO?
      • CSS und SEO
      • JavaScript: HTML + CSS = DOM -> JS kann manipulieren!
      • AJAX (Asynchronous JavaScript And XML)
      • Google Rendering mit JavaScript
    • Serverseitige Technologien (PHP, Python, NodeJS & Co.)
    • Suchmaschinen verstehen
      • Suchmaschine ist ein Browser, der versucht alle Seiten zu besuchen
      • Diese zerlegt und auswertet und in den Index packt, damit man darin suchen kann
      • Die Geschichte der Suchmaschinen
      • Crawling – Was können Suchmaschinen crawlen und was nicht?
      • Robots.txt
      • Indexierung
        • Indexierung steuern
        • Inhalte aus dem Index entfernen
        • Canonical-Tag
        • URL-Parameterbehandlung in der Search Console
      • XML-Sitemaps
    • Grundlagen der Webtechnologien
      • Kommunikation im Internet
        • Alles basiert auf IP (Internet Protocol)
        • IP-Adressen
        • DNS, Domainauflösung, Verteiltes System
        • Domains und URLs
          • Aufbau einer URL
          • URL-Design
          • Fehler vermeiden
          • Verzeichnis oder Subdomain?
          • Mehrsprachigkeit
          • IP Adressen
          • Domains
          • Requests
          • Methoden: GET, POST, DELETE
          • Header
            • Was kann drin sein?
            • Was ist SEO-relevant davon?
              • Request
                • Was kann der Browser
                • Encoding! UTF-8/ANSI/Unicode/etc
                • Cache Pragma
              • Response
                • Compression
                • Last modified
                • Canonical!HTTStatus Codes
            • SEO-Relevante Status Codes
          • Debugging im Browser
          • HTTP2 & SSL
    • Quellcode-Optimierung
      • Konformität
      • Semantik
        • HTML5, Elemente mit Aussage, ol, li, dl, address
        • Document Outline – Headlines
          • h1 nur einmal
          • Hierarchie einhalten
          • Überschriften nicht zur Gestaltung
      • Snippet Optimierung (Wiederholung)
        • Title
        • Description
      • Rich Snippets
    • Mobile First:
      • SEO in Zeiten des mobile-first Index
        • GoogleBot und GoogleBot Mobile
        • Full Page Rendering
        • Benutzererfahrung über allem!
      • Responsive Design
      • Separate Mobile Domain
      • Dynamic Serving
      • Mobile No-Gos
      • Deep App Indexiung
      • PageSpeed als Rankingfaktor
    • PageSpeed-Optimierung:
      • DNS, Routing, Connect
      • Quelltext live generieren oder Caching
        • Browser-Caching
        • Object Caches für PHP etc. (Redis, MemCached)
        • Datenbank im RAM!
        • Full Page Caching auf dem Server
      • Komprimierung (Quelltext, aber auch Bilder)
        • Minifizierung (alles raus, was nicht benötigt wird)
        • GZIP
        • JPG
        • PNG
        • WebP
      • Requests minimieren
        • JS & CSS Kombinieren
        • CSS Sprites
        • Base64 CSS Encoding
      • Hosting
        • Wenn der Server nicht angemessen ist, hilft auch die beste PageSpeed Optimierung nichts
      • CDNs
        • Vorteile: Meist verteilte Data Centers = Kürzere Pings + Größere Bandbreite
        • Nachteile: Andere Domain/ggf. Rankingprobleme, neuer DNS Request, Teuer
      • Tools
        • Google PageSpeed Insights
        • Lighthouse
        • WebPageTest
    • Googles Zukunft
      • Accelerated Mobile Pages (AMP)
        • Was ist AMP?
        • Wieso gibt es das?
        • Beispiele
        • Für wen ist es relevant? (News, Rezepte)
      • Progressive Web Apps (PWA)
        • Was ist das und was bringt es?
        • Wieso will Google das?
        • MVP, was braucht man mindestens
    • Technical-SEO-Relaunch
      • Vorbereitung
        • Welche URLs habe ich?
        • Welche URLs sind wichtig?
        • Sind die nachher noch da?
        • Wenn ja -> Redirect
        • Wenn nein -> Alternative oder 410?
        • Redirect Listen & Methoden (htaccess, Script, Apache/NGINX Conf) Limits etc. Legacy
      • Qualitätssicherung (Dev/Pre-Crawling, Going-Live, Search Console, LogFiles!!!)
      • LogFile Analyse (Echtzeit oder AdHoc?)
        • Probleme und Fehler sofort alerten
        • Probleme beim Crawling und der Indexierung finden
        • Vorbereitung auf die Panda Diät
    • Interne Verlinkung Advanced
      • Informationsarchitektur
        • Flache und tiefe Hierarchien
      • Relevanz + Ontologien abbilden
      • Paginierung
      • Tools:
        • seoratio Tools
        • strucr
    • Panda-Diät
      • Crawl-Budget
      • Indexierungsstrategien

Beispiel Seminar Large Scale SEO – Suchmaschinenoptimierung für große Webseiten

Dieses ganztägige Praxis-Seminar vermittelt das notwenige Wissen, um effiziente onPage Optimierung für Fortgeschrittene und große Webseiten bei komplexe Informationsarchitekturen und technischen Herausforderungen zu realisieren. Bei großen Webseiten spielen Dinge wie die Crawlability und Indexierungssteuerung eine ebenso gewichtige Rolle, wie die optimale interne Verlinkung. Auch die Keyword Research, das Targeting und Tracking sind bei großen Webseiten und im Long Tail eine besondere Herausforderung. Ebenso besprechen Sie die Anforderungen an internationalen Webseiten und gezielte Maßnahmen für internationales SEO mit dem Referenten Kai Spriestersbach.

Seminar Large Scale SEO Beschreibung

Die Optimierung großer Webseiten stellt für jeden Seitenbetreiber eine besondere Herausforderung dar: Wie soll die Technik und die Informationsarchitektur der Seite idealerweise organisiert sein, damit die Suchmaschine die Seite optimal indexiert? Welche Seiten, Seitentypen und Strukturen sind notwendig um sowohl Suchworte mit hohem Suchvolumen, als auch den „Long Tail“ optimal abzudecken?

Die onPage-Optimierung birgt jedoch gerade bei komplexen Seiten die Chance ohne den Aufbau neuer Backlinks deutlich an Sichtbarkeit zu gewinnen und den relevanten Traffic auf die eigene Webseite nachhaltig zu erhöhen. Insbesondere bei sehr inhaltsreichen Content-Projekten, Online Shops mit tausenden von Produkten oder älteren Webseiten mit organisch gewachsenen Strukturen wird das Potential der Seite häufig nicht optimal ausgeschöpft.

Bei derart großen Webseiten, also mehreren Tausend oder gar Millionen Unterseiten, ist es außerdem nicht immer einfach den Überblick zu behalten. Welche Seiten gehören überhaupt in den Index und welche sollten besser nicht für die Suchmaschine erreichbar sein? Wie kann ein spezielles Cluster-Tracking in der Webanalyse helfen auf Veränderungen in Rankings und Traffic zu reagieren, ohne jede Unterseite einzeln analysieren zu müssen? Sollen wir versuchen den Status Quo zu erhalten, oder Risiken eingehen um den Traffic auszubauen? Wie können Experimente innerhalb der Webseite durchgeführt werden, um schwierige Entscheidungen für große Veränderungen zu treffen, ohne zu große Risiken eingehen zu müssen? Was muss bei einem Relaunch beachtet werden oder ist es besser seine Webseite in kleinen Schritten zu verändern?

In diesem Seminar erhalten Sie das Rüstzeug um das Rankingpotential komplexer Webseiten voll auszuschöpfen, die Strukturen optimal zu verwalten und die Seite erfolgreich weiter auszubauen.

Agenda Large Scale SEO Seminar

Große Webseiten optimal ausreizen – die wichtigsten Themen des 2-tägigen Seminars sind:

  • Technische Anforderungen für die Crawlability
  • Indexierungssteuerung und Webseiten-Hygiene
  • Keyword Research im Short-, Mid- und Long Tail
  • Keyword Targeting mittels Clustern von Seitentypen
  • Informationsarchitektur und Content-Organisation
  • Die Macht der internen Verlinkung
  • Mit Siloing thematische Abgrenzung und Fokussierung schaffen
  • Custom Tracking – Web Analyse für SEOs
  • onPage Experimente durchführen um Chancen und Risiken auszuloten
  • Internationales SEO – Mehrsprachige Seiten und Multi-Domain-Strategien

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, die für die Konzeption und Weiterentwicklung komplexer Webseiten oder deren onPage-Optimierung verantwortlich sind.

  • Inhouse SEOs
  • SEO Manager
  • SEO Consultants
  • Online Marketing Manager
  • Produkt Manager
  • Online Konzepter

Für das Large Scale SEO Seminar sollten Sie idealerweise bereits Kenntnisse in der onPage-Optimierung besitzen. Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.

Ziele

Ziel des eintägigen onPage Optimierungs Seminars für große Webseiten ist es, unseren Teilnehmern die nötigen Kenntnisse, Techniken und Tipps an die Hand zu geben, um erfolgreich komplexe Webseiten zu optimieren, konzipieren, betreuen und weiterzuentwickeln.

  • Sie erfahren, wie eine komplexe Webseite idealerweise aufgebaut sein sollte
  • Sie erhalten die Kenntnisse um Designentscheidungen in der Informationsarchitektur im Hinblick auf den SEO-Erfolg zu treffen
  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie die interne Verlinkung zur Verbesserung Ihrer Sichtbarkeit in den Suchmaschinen einsetzen
  • Lernen Sie wie Sie Ihre Web-Analyse einsetzen können, um rechtzeitig auf Veränderungen bei Google zu reagieren und Hypothesen in Experimenten zu verifizieren bzw. zu falsifizieren.
  • Sie lernen im Rahmen von Beispielen, wie Sie häufige Problemstellungen optimal lösen und welche Fallstricke Sie dabei vermeiden sollten

Linkaufbau-Seminar – Offpage SEO

Ein Großteil des SEO-Erfolgs hängt von den sogenannten Offpage-Faktoren ab, also jenen Faktoren, die sich nicht durch die eigenen Seiten unmittelbar beeinflussen lassen. Die Anzahl und Art der externen Verlinkung einer Website hat enormen Einfluß auf deren Rankings und die Sichtbarkeit der Domain insgesamt. In vielen Branchen ist der gezielte Linkaufbau unerlässlich für ein wettbewerbsfähiges Ranking in den organischen Suchergebnissen. Die Frage nach der richtigen Linkaufbau-Strategie richtet sich an der jeweiligen Unternehmensstrategie aus. Oft führt die günstigste Methode zwar zu besseren Platzierungen, ist jedoch meist nicht nachhaltig und langfristig nicht erfolgreich.

Der Königsweg zu langfristigen Erfolgen führt nur über tatsächliche Empfehlungen und ein natürliches Linkprofil.

In einem gemeinsamen Content Marketing Workshop vor Ort zeigen wir Ihnen, wie Sie Inhalte erschaffen die Links wirklich verdienen. Wir unterstützen wir Sie dabei, zündende Ideen zu entwickeln und Ihr Know-How in echte Linkmagneten zu verwandeln. Sie lernen die richtigen Personen auf die richtige Art und Weise zu kontaktieren, um die meisten Verlinkungen zu erhalten. Außerdem zeigen wir ihnen Tipps und Kniffe wie Sie Linkquellen finden und bewerten und verraten wie Sie sogar von Ihren direkten Mitbewerbern Links erhalten.

Damit bauen Sie gezielt hochwertige und wirkungsvolle Links auf, die Ihre Webseite langfristig besser in den Suchmaschinen positionieren.

Über den Referenten: Kai Spriestersbach

Kai SpriestersbachKai Spriestersbach ist Inhaber, Herausgeber und Chefredakteur von SEARCH ONE und arbeitet nebenbei als freier Researcher für die eology GmbH mit Sitz in Volkach. Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Online-Marketing und Webentwicklung. Kai hat sich auf die nutzerzentrierte Suchmaschinenoptimierung und technisches SEO spezialisiert.

Der studierte Bachelor of Science in E-Commerce begleitete ausgewählte Großkunden bei der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Search Strategien und legte dabei einen besonderen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und den Know-How Transfer in Form von Seminaren, Workshops und Schulungen.

Kai Spriestersbach ist studierter Bachelor of Science im Bereich E-Commerce an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt und ausgebildeter Mediengestalter für Digital- und Printmedien (IHK) im Fachbereich Medienoperating aus München.

Kai Spriestersbach Online Strategie- und SEO-Berater Rosenweg 12, 97903 Collenberg, DeutschlandEr begleitet Unternehmen dabei eigene Inhouse Teams aufzubauen und auszubilden. Daneben unterstützt und berät Kai Spriestersbach Startups in Web-Technologie- und Online-Marketing-Fragen, ist als Affiliate Publisher tätig und entwickelt innovative SEO- und Analyse-Tools.

Er wird regelmäßig zu Vorträgen über SEO und verwandte Themen an Hochschulen und Universitäten eingeladen. Darüber hinaus veröffentlichte er zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften. In den letzten acht Jahren hielt er mehr als 20 Vorträge als Referent zu SEO- und Online-Marketing-Konferenzen in Deutschland und Österreich. Als begeisterter Podcaster gründete er 2010 den Online-Marketing-Podcast “OnlineRadar”. Im Jahr 2013 veröffentlichte er zusammen mit dem Journalisten Eric Kubitz Podcasts im termfrequenz Online-Marketing-Podcast-Netzwerk.

Location: Wo finden die SEO-Seminare statt?

Immer da wie Sie es wünschen! Wir organisieren gerne Seminare in Ihrer Nähe oder Inhouse Seminare in Ihrem Räumen. Egal ob Berlin, Hamburg oder München – auch in Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf oder Dortmund. Wir veranstalten bundesweit Seminare im Bereich Suchmaschinenoptimierung. Auch Seminare in Dortmund, Essen, Leipzig, Bremen, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster, Würzburg, Aschaffenburg oder Darmstadt sind nach Absprache möglich!

Gerne kommen wir auch zu Ihnen in ein unbekannte Dorf, hauptsache wir dürfen Ihnen Know-How rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung vermitteln!

Verpasse keine wichtige SEO-News mehr!
Melde Dich zu meinem SEO-Newsletter an.
Du bekommst wichtige News und kostenlose Tipps automatisch in Dein Postfach geschickt.
Ich akzeptiere die Einwilligungsserklärung.
Keine Sorge, ich hasse Spam genauso wie Du.
Außerdem kannst Du Dich jederzeit wieder abmelden ;o)
close-link

Um unsere Webseite verbessern zu können, benötigen wir ein paar Cookies. Weitere Informationen bekommst Du in der Datenschutzerklärung. Bitte stimme der Verwendung zu, in dem Du auf 'Akzeptieren' klickst. Vielen Dank!