Die besten WordPress Themes für Ärzte, Zahnärzte und Arztpraxen

Heute suchen die meisten Menschen online nach Ärztinnen und Ärzten. Schon deshalb solltest Du als Mediziner:in auf keinen Fall auf eine Webseite und gutes Praxismarketing verzichten. Mit einer modernen Webseite auf WordPress-Basis kannst Du Patient:innen die Möglichkeit geben, online Termine zu vereinbaren, sich vorab über Leistungen und Schwerpunkte zu informieren und sich einen ersten Eindruck von Deinem Team und Deinen Räumlichkeiten zu verschaffen.

Allerdings gilt speziell für Arztpraxen: Unprofessionell wirkende Webseiten schaden mehr als sie wirken. Schließlich ist Vertrauen in dieser Branche eine zentrale Währung. Hier stelle ich Dir 6 WordPress-Themes für Ärzte, Zahnärzte und Arztpraxen vor, mit denen Du ohne großen Aufwand einen professionellen Eindruck hinterlässt:


1. Medicare

Medicare ist ein Theme für Webseiten im medizinischen Bereich. Mit 15 Demos, die Du einfach importieren kannst, deckt es verschiedene Branchen ab. Hier wirst du sowohl als Zahnarzt fündig, als auch, wenn Du eine Webseite für eine Tierarztpraxis, ein Labor oder eine Kinderarztklinik erstellen willst.

Dabei merkt man, dass die Macher des Themes die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe gut analysiert haben. So profitierst Du zum Beispiel von praktischen Features für Terminbuchungen und die Kommunikation von Öffnungszeiten. Das Theme ist responsiv, unterstützt WooCommerce sowie WPML für mehrsprachige Seiten und lässt sich flexibel an Deine Bedürfnisse anpassen.

Besondere Vorteile

  • Theme speziell für Ärzte, Arztpraxen und verwandte Branchen
  • 15 Demos für verschiedene Anwendungszwecke
  • Nützliche Funktionen für medizinische Webseiten

Preis: 69 $


2. Dental Clinic

Bei Dental Clinic steht Dir ein Demo-Layout für die Webseite einer Zahnklinik zur Verfügung. Wenn Du mehr Arbeit investierst, lässt sich das Theme aber auch gut für andere medizinische Dienstleistungen verwenden.

Dental Theme bietet Dir unter anderem zwei Formular-Vorlagen für die Terminvereinbarung sowie verschiedene Blog- und Portfolio-Vorlagen. Für die Beschreibung von Leistungen steht Dir ein „Procedures“-Modul zur Verfügung. Die Struktur ist übersichtlich und das Design der fertigen Layouts sauber und professionell.

Besondere Vorteile

  • Demo speziell für Zahnkliniken
  • Minimalistisches, modernes Design
  • Diverse Features für Praxis- und Klinikwebseiten

Preis: 59 $


3. Divi

Es gibt kaum eine Bestenliste an WordPress-Themes, in der Divi fehlen darf. Schließlich ist das mächtige Multipurpose-Theme in Hinsicht auf Leistung und Flexibilität Spitzenklasse. Mit mehr als 800 fertigen Webseiten-Layouts bedient es fast jede Branche. Dazu kommen ein großer Funktionsumfang und eine intuitive Bedienung. Mit Divi kannst Du in kurzer Zeit ohne Programmierkenntnisse optisch beeindruckende Webseiten unterschiedlichster Art erstellen. Du siehst Änderungen sofort ohne lästiges Speichern und Aktualisieren und profitierst sogar von einer Rückgängig-machen-Funktion sowie von der Möglichkeit, Optionen zu suchen (falls Du vergessen hast, wo sich die Schriftart einstellen lässt).

Für Arztpraxen bietet sich die Vorlage Doctor’s Office an. Professionell, übersichtlich und mit Layouts für 8 verschiedene Seiten, ist es eine prima Basis für eine moderne Praxis-Webseite.

Eine Alternative, die noch mehr in Landingpage-Optik gehalten ist, ist das Layout-Pack Health Clinic.

Besondere Vorteile

  • Multipurpose-Theme mit großem Funktionsumfang
  • Riesenauswahl an fertigen Layouts
  • Auch für WordPress-Einsteiger leicht zu bedienen

Preis: 89 $/Jahr oder 249 $/Lifetime Access


4. Neve

Wenn du auf der Suche nach einem außergewöhnlich schnellen WordPress-Theme bist, wirf unbedingt einen Blick auf Neve. Mit diesem Theme warten Patient:innen garantiert nicht lange, bis Deine Seite lädt. Trotz der hohen Performance musst Du nicht auf umfassende Stylingoptionen verzichten. Entscheidest Du Dich für die Pro-Version und besitzt Du Programmierkenntnisse, kannst du deiner Seite durch Custom-Layouts eine individuelle Note geben.

Eine der mehr als 80 Starter Sites von Neve trägt den Namen Doctors – ein minimalistisches Layout, das sich anbietet, wenn Du Deine Webseite schlank halten willst.

Etwas umfassender ist Doctors 2. Dieses Layout kommt vor allem für Praxiszentren infrage.

Besondere Vorteile

  • Sehr schnelles und stabiles WordPress Theme
  • Hohe Flexibilität, vor allem in der Pro-Version
  • Fertige Layouts für Arztpraxen

Preis: kostenlos oder ab


5. Generate Press

Auch Generate Press ist ein Multipurpose-Theme, das der Devise „Weniger ist mehr“ folgt. Die Designer legen den Fokus auf einen stabilen Code, wenig Speicherbedarf und eine hohe Geschwindigkeit. Von diesen Vorteilen profitierst Du bereits in der kostenlosen Version. Allerdings empfehle ich Dir, Dich für die Premium-Variante zu entscheiden. Mit dieser hast Du mehr Gestaltungsmöglichkeiten und keinen Copyright-Hinweis auf Deiner Seite. Außerdem gibt Dir Generate Press Premium vollen Zugriff auf die Site Library mit einer großen Auswahl an Vorlagen. Darunter ist das Layout „Health“, das sich für medizinische Webseiten unterschiedlicher Art eignet.

Besondere Vorteile

  • Schlankes und schnelles Multipurpose-Theme
  • Gut für verschiedenste Page Builder geeignet
  • In der Premiumversion Zugriff auf Vorlagen in der Site Library

Preis: kostenlos oder 59 $/Jahr beziehungsweise einmalig 249 $ für Generate Press Premium


6. Astra 3.0

Astra ist als Multipurpose WordPress Theme ähnlich populär wie DIVI. Auch hier hast Du die Wahl zwischen einer kostenlosen und einer kostenpflichtigen Variante und auch hier lohnt sich die Entscheidung für Astra Pro allein aufgrund der zusätzlichen Gestaltungsmöglichkeiten. Apropos Gestaltung: Zu den Highlights des Themes gehört der extrem komfortable Header Builder. Zusätzlich ist Astra schnell und sehr anfängerfreundlich. Für den Fall, dass Du noch keine Erfahrung mit WordPress hast, versorgt Dich der Anbieter mit vielen wirklich nützlichen Tutorials.

Fertige Webseiten-Layouts gibt es auch, und zwar mehr als 150. Darunter sind aktuell drei Vorlagen für Webseiten im Gesundheitsbereich.

Online Health Coach, Yoga Instructor und Health and Fitness richten sich speziell an Fitness- beziehungsweise Yogatrainer:innen

Besondere Vorteile

  • Sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten
  • einsteigerfreundliches Theme
  • Große Auswahl an gut aussehenden Vorlagen

Preis: kostenlos / Pro ab 47 €/Jahr


Das ist meine Top 6 der empfehlenswerten WordPress Themes für Ärzte, Zahnärzte und Arztpraxen! 🙂

Ich hoffe, darunter war das richtige Theme für Dich. Bist Du Dir unsicher, schau Dir am besten die jeweiligen Demos genau an.

Du bist nicht fündig geworden? Dann wirf einen Blick auf die Liste der besten WordPress Themes. Dort haben wir die besten WordPress Themes für jeden Anwendungsfall gesammelt und diesen Artikel aktualisieren wir ständig.

Hast Du eine Webseite für eine Arztpraxis oder Klinik mit WordPress erstellt? Dann teile uns gerne in den Kommentaren mit, mit welchem Theme Du gearbeitet hast, wie Deine Webseite lautet und ob Du zufrieden damit bist!


Tipps für medizinische Webseiten

Egal für welches WordPress-Theme Du Dich entschieden hast, gibt es einige Dinge, die Du im medizinischen Bereich immer beachten solltest:

  • Gestalte das Design einladend: Professionalität ist sehr wichtig für Arzt-Webseiten. Gleichzeitig sollte Dein Design einladend wirken. Vermeide es, mit Ängsten zu spielen, binde vertrauenerweckende Fotos von Deinem Team ein und präsentiere helle, freundliche Fotos Deiner Praxisräume. Gib Besucher:innen das Gefühl, dass sie sich bei Dir wohlfühlen werden.
  • Sichere Dich rechtlich ab: An Webseiten von Ärzt:Innen gelten rechtlich andere Anforderungen als an solche von Autohäusern oder Modehändlern. Das betrifft auch die Art von Inhalten auf Deinen Seiten (Stichpunkt Werbung). Erkundige Dich unbedingt bei entsprechenden Stellen beziehungsweise Fachpersonen, damit Du auf der sicheren Seite bist.
  • Achte auf Nutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit: Ein großer Teil der Besucher von Arztpraxen besteht oft aus älteren Menschen und Menschen mit Einschränkungen. Umso wichtiger ist es, dass Deine Webseite übersichtlich und nutzerfreundlich ist. Lege hohen Wert darauf, dass sich auch weniger internetaffine Personen schnell zurechtfinden und am besten direkt über Deine Startseite einen Termin vereinbaren können. Ein barrierefreies Design ist wichtiger als aufwendige Slider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.